Natur genießen

Foto: Andreas Hartl

Naturschutzgebiet "Grabenstätter Moos" und Vogelfreistätte

Das Mündungsgebiet der Tiroler Achen - Heimat unseres Wahrzeichens, der "Sibirischen Schwertlilie", ist ein in  Mitteleuropa einzigartiges, natürliches Binnendelta mit vegetationslosen Kiesflächen, üppigen Auwäldern und wertvollen Streuwiesen im Grabenstätter Moos, das seit 1954 als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist.
Geheimtipp Tüttensee © Hans ZimmermannGeheimtipp Tüttensee © Hans Zimmermann

Sehen-Hören-Staunen

Grabenstätt liegt inmitten einer wunderbaren Landschaft. Natur soweit das Auge reicht. Bei uns werden Sie Zeuge einer bewegten Vergangenheit.