Steuertermine 2018 – Übersicht

Art der Steuer

Zahlungsmodus

Termine im Jahr 2018

Grundsteuer

Vierteljährlich

15.02.

15.05.

15.08.

15.11.

Grundsteuer

(wenn der Jahresbetrag 30,– € nicht übersteigt)

Halbjährlich

15.02.

15.08.

 Auf Antrag kann die jährliche Grundsteuer zum 01.07. fällig werden.

Gewerbesteuer

Vorauszahlungen

Vierteljährlich

15.02.

15.05.

15.08.

15.11.

Hundesteuer

Jährlich

15.02.

Kanalgebühren

Vorauszahlungen

15.02.

15.11.

Wassergebühren des WBV Marwang

Vorauszahlungen

15.02.

15.11.

Zweitwohnungsteuer

Jährlich

01.07.

Pauschaler Kurbeitrag

Jährlich

01.07.

Bei Fragen zur Festsetzung:

Steueramt

Schröder Michaela

Schröder Michaela

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Klaus Elisabeth

Klaus Elisabeth

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Ebner Bernward

Ebner Bernward

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Bei Fragen zur Erhebung:

Kasse

Loferer Monika

Loferer Monika

Kasse

Ansprechpartner in der Kassenverwaltung

Moritz Eveline

Moritz Eveline

Buchhaltung

Ansprechpartner in der Kassenverwaltung

Grundsteuer

(Vierteljährlich) = 15.02. & 15.05. & 15.08. & 15.11.

(Halbjährlich, wenn der Jahresbetrag 30,– € nicht übersteigt) = 15.02. & 15.08.

(Auf Antrag kann die jährliche Grundsteuer zum 01.07. fällig werden.)

Gewerbesteuer

Vorauszahlungen, Vierteljährlich

15.02. & 15.05. & 15.08. & 15.11.

Hundesteuer

Jährlich

15.02.

Hundesteuer

Jährlich

15.02.

Kanalgebühren

Vorauszahlungen

15.02. & 15.11.

Wassergebühren des WBV Marwang

Vorauszahlungen

15.02. & 15.11.

Pauschaler Kurbeitrag

Jährlich

01.07.

Zweitwohnungsteuer

Jährlich

01.07.

Konkrete Fälligkeiten entnehmen Sie bitte den entsprechenden Steuerbescheiden und Gebührenabrechnungen.

Durch die Erteilung eines SEPA Lastschriftenmandats können Sie keinen Zahlungstermin mehr übersehen. Die Gemeindeverwaltung bucht die Steuern und Gebühren bequem zum Fälligkeitstag von Ihrem Bankkonto ab.

Formblatt gleich telefonisch anfordern unter 08661/ 9887-35

oder

abholen im Rathaus, Zimmer 2, Erdgeschoß.

Wir ersuchen die Zahlungspflichtigen, die fälligen Beträge, soweit noch nicht bezahlt bzw. keine SEPA-Lastschriftenmandat erteilt ist, auf eines der bekannten Konten (siehe oben) der Gemeinde Grabenstätt zu überweisen oder bei der Gemeindekasse bar einzuzahlen.

Abbuchungen werden wie bisher vorgenommen.

Bitte geben Sie bei sämtlichen Zahlungen unbedingt Ihre Finanzadresse (FAD) an, diese ist auf den jeweiligen Bescheiden ersichtlich!

Nach Fristablauf ergehen für die offenen Posten gebührenpflichtige Mahnungen.

Bei Fragen zur Festsetzung:

Steueramt

Schröder Michaela

Schröder Michaela

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Klaus Elisabeth

Klaus Elisabeth

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Ebner Bernward

Ebner Bernward

Steueramt

Ansprechpartner im Steueramt

Bei Fragen zur Erhebung:

Kasse

Loferer Monika

Loferer Monika

Kasse

Ansprechpartner in der Kassenverwaltung

Moritz Eveline

Moritz Eveline

Buchhaltung

Ansprechpartner in der Kassenverwaltung