Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Grabenstätt, Chiemsee / Chiemgau  |  E-Mail: geschaeftsleitung@grabenstaett.de  |  Online: http://www.grabenstaett.de

Ausstellung Willee WTH Regensburger

Barbara © Regensburger Willee

  

Willee WTH Regensburger

 

 

„Bilder aus einer anderen Welt“

 

  

 

Vernissage am

 

Dienstag, 18. September 2018, 18.30 Uhr

Schloßökonomie Grabenstätt

 

Begrüßung durch

1. Bürgermeister Georg Schützinger

 

 

 

Wind © Willee Regensburger

 

 

Willee WTH Regensburger lebt seit 2001 in Grabenstätt, hier sind auch seine inzwischen erwachsenen Kinder groß geworden und in Vachendorf, Mühlbach 5, hat er seitdem sein Atelier in Betrieb. Vielen ist noch das große Kulturfestival in seinem Atelier in guter Erinnerung und die jährlich stattfindenden Atelierwochenenden, das diesmal am Wochenende vom 27. und 28. Oktober stattfindet.

In der Schlossökonomie findet seine erste Einzelausstellung im Dorf statt und es werden wunderbare Bilder aus der Serie „Bilder aus einer anderen Welt“ gezeigt. Herr Bürgermeister Georg Schützinger wird dankenswerterweise die Begrüßung übernehmen. Die Bilder die gezeigt werden sind sehr detailreich, von wundervoller Farbigkeit geprägt und zeigen vielgestaltige Themen, im wahrsten Sinne, denn die Tuschemalereien zeigen Pflanzen, Tiere und Menschen.

Der 1954 geborene Künstler arbeitete in Ateliers in New York, Krakau, Baden-Baden und Zug und erhielt für Bilder, Theater und Film Preise und Auszeichnungen.

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen sowie Performances:

in D, A, CH, USA, GB, I, B, F, P, BR, KR, in Kunstvereinen, Galerien und Museen

begründen seinen Ruf und sind durch Rundfunk- und Fernsehsendungen dokumentiert.

Arbeiten befinden sich in verschiedenen Museen und Sammlungen, wie zum Beispiel in der Bayerische Staatsgemäldesammlung, Staatlichen Graphischen Sammlung, im Diözesanmuseum Freising, im Kunstmuseum Zug, in der Sammlung Woerlen, in der Sammlung Kolping Augsburg und sind im Besitz der Evangelischen Landeskirchen. Durch Projekte bei Kunst und Bauen in München, Lübeck, Mannheim, Bad Aibling, Rohrdorf, Staffelstein, Prien, Rosenheim, Bielefeld usw. sind auch große Arbeiten in der Öffentlichkeit wahrzunehmen.

 

Adresse Willee WTH Regensburger, Kellerbergstr. 14 83355 Grabenstätt

www.wth-regensburger.com www.art-sale.gallery

 

 

 

 

Ausstellungszeiten:

19.09. bis 27.09.2018

Montag bis Sonntag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr

sowie nach Anmeldung bei Willee Regensburger 08661 973624


 

drucken nach oben

Tourist-Information Grabenstätt

Schloss-Straße 17
83355 Grabenstätt
Tel.: 08661 9887-31
Fax: 08661 9887-40
E-Mail: info@grabenstaett.de


Öffnungszeiten

Barbara © Regensburger Willee

Ausstellung Willee WTH Regensburger

Vernissage am Dienstag, 18. September 2018, 18.30 Uhr, Schloßökonomie Grabenstätt

Chiemseeringlinie

Chiemseeringlinie

Mit Kurkarte kostenlos Bus fahren - Einheimische zum Sondertarif!

Männerchor Grabenstätt

Einen festen Platz im kulturellen Leben Grabenstätts nimmt der 1982 gegründete Männerchor ein.

Musikkapelle Grabenstätt

Die Musikkapelle ist das Herzstück des Musikverein Grabenstätt.